Allgemeine Geschäftsbedingungen für die elektronischen online-Dienstleistungen der Gesellschaft mbH VIN-Info Sp. z o.o.

terms

I. Allgemeine Bestimmungen

  1. Die AGBs bestimmen den Umfang und die Bedingungen für die Erbringung der elektronischen online-Dienstleistungen von der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. mit Sitz in Katowice, an ul. Modelarska 18, insbesondere für folgende Bereiche:
    1. Rechte und Pflichten der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. und der Nutzer des Portals VIN-Info Sp. z o.o. in Bezug auf die Erbringung der elektronischen online-Dienstleistungen
    2. die Art, den Umfang und die Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistungen
    3. Bestimmungen für Haftungsauschluss der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. für die elektronisch erbrachten Dienstleistungen
  2. Diese AGBs sind für Nutzer kostenlos auf der Internet-Seite www.vin-info.pl zur Verfügung gestellt. Sie können von der Seite heruntergeladen, gespeichert und ausgedruckt werden. Der Nutzer soll sich vor der Nutzung der Leistungen mit dem Inhalt der AGBs in Kenntnis setzen, die Registrierung bei VIN-Info ist gleichwertig und bedeutet Zustimmung für die in den AGBs genannten Bestimmungen.
  3. Die in diesen AGBs eingesetzten Begriffe haben folgende Bedeutungen:
    1. Benutzer/ Nutzer: Eine Person, die die von der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nimmt oder die die Internet-Seiten www.vin-info.pl, www.autobaza.pl besucht.
    2. Internet-Portal: Eine Internet-Seite unter der Adresse www.vin-info.pl oder www.autobaza.pl, mit deren Hilfe die GmbH VIN-Info Sp. z o.o. ihre Dienstleistungen elektronisch anbietet und ausführt.
    3. Teleinformatik-System - ein System der mit einander zusammenarbeitenden IT-Tools und Software, mit dem die Verarbeitung und die Speicherung, sowie die Übermittlung und der Empfang von Datensätzen durch die Fernmeldenetze mit Hilfe eines an das Netz angepassten Endgeräts im Sinne des Gesetzes vom 21. Juli 2000 Telekommunikationsgesetz möglich werden.

II. Art und Umfang der elektronisch angebotenen Dienstleistungen

  1. Die GmbH VIN-Info Sp. z o.o. erbringt elektronisch folgende Dienstleistungen:
    1. Die Dienstleistung „Fahrzeug-Abfrage” mit folgenden Bestandteilen:
      • - Dekodierung der VIN-Nummer (Fahrgestell-Nummer)
      • - Prüfung der an VIN-Info-Seiten aufgeführten Verzeichnisse mit gestohlenen Kraftfahrzeugen
      • - Prüfung der Produktionsfehler
      • - Angaben zum Hersteller des Fahrzeugs
      • - Bilder des abgefragten Fahrzeugs/li>
      • - Ausdruck Prüfbericht für das abgefragte Fahrzeug.
  2. Der Nutzer nimmt in Kenntnis, dass nicht alle Angaben zum Fahrzeug verfügbar sein müssen, abhängig vom Exemplar, Hersteller, Baujahr und Bauort. Die Verfügbarkeit von solchen Angaben ist von der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. unabhängig. Deshalb kann der Umfang der Angaben, die dem Nutzer mit Internet-Seiten www.vin-info.pl, www.autobaza.pl zur Verfügung gestellt wird, nicht immer so umfangreich sein wie im Absatz 1 geschildert.
  3. Der Nutzer nimmt in Kenntnis und akzeptiert, dass die Inanspruchnahme der Internet-Seiten www.vin-info.pl, www.autobaza.pl der Zustimmung für die AGBs gleichkommt. Der Inhalt der Seiten www.vin-info.pl, www.autobaza.pl ist ein Bestandteil des immateriellen Vermögens der GmbH VIN-Info Sp. z o.o..
  4. Der Abschluss des Vertrags über die Erbringung von Dienstleitungen kommt zustande mit Aufnahme der Dienstleistungen.

III. Zugangscode und Zahlung

  1. Die Registrierung eines Benutzerkontos, der Zugang des Benutzers zu seinem Konto, sowie die Instandhaltung des Benutzerkontos beim Portal VIN-Info ist kostenlos.
  2. Die GmbH VIN-Info Sp. z o.o. schaltet den registrierten Nutzern die Inanspruchnahme der kostenpflichtigen Dienstleistungen frei. Die kostenpflichtigen Dienstleistungen erlauben den Zugang zu Inhalten der Datenbanken und deren Nutzung in dem auf der Seite beschriebenen und geschilderten Umfang, abhängig von der bezogenen preislichen Zugangsvariante:
    1. nach der Überprüfung der Zahlung mit dem verfügbaren online-Kanal
    2. oder, im Fall einer Zahlung mit SMS-Premium nach der Eingabe eines entsprechenden Zugangscodes in das Eingabefeld.
  3. Angaben zum Preis für die Dienstleistung „Erstellung eines Fahrzeugberichtes anhand dessen VIN-Nummer” - abhängig von dem Umfang der zur Verfügung stehenden Informationen und von dem vom Nutzer des Portals angewählten Umfangs – werden in Form einer Kalkulation auf der Seite VIN-Info in einem separaten Fenster angezeigt. Dieses Fenster erscheint erst nach der Voruntersuchung der Nummer, die kostenlos ist, sowie nach der Festlegung der Menge und der Art der verfügbaren Einträge für die bestimmte VIN-Nummer.
  4. Die Erfüllung der Zahlung ist mittels externer Zahlungssysteme für die Verifizierung der elektronischen Zahlungen, die von VIN-Info freigegeben sind, möglich.
  5. Die genauen Zahlungsprozeduren werden von den externen und unabhängigen Service-Providern bestimmt.
  6. Der Kauf eines Fahrzeugberichtes mittels der elektronischen Zahlung umfasst:
    1. Bestimmung der Art und der Variante der Dienstleistung,
    2. Bestimmung der E-Mail Adresse, die beim Kauf genutzt wird,
    3. Verifizierung der Bestellung vom Nutzer.
  7. Der Kauf eines Zugangscodes mit SMS besteht in der Versendung einer SMS vom Handy. Die Gebühren, die Varianten der Dienstleistung sowie die Telefonnummer, an die man die SMS schicken soll, werden während der Berichtserstellung angezeigt.
  8. Nach der Zahlung, sowie nach erfolgreichen Verifizierung der Zahlung wird der Nutzer zu einer Seite mit denjenigen VIN-Nummern weitergeleitet, die er innerhalb von letzten 30 Tagen geprüft hatte. Die Erstellung eines Berichtes dauert einige Sekunden bis ein paar Minuten. Während der Erstellung weist der Bericht einen Status “in Erstellung” auf.
  9. Nach der Erstellung des Berichtes wird an die E-Mail Adresse des Nutzers ein Link zum Bericht geschickt. Der Nutzer kann immer die Seiten www.vin-info.pl / www.autobaza.pl anschalten, seine E-Mail Adresse eingeben und Berichte von den letzten 30 Tagen einsehen.

IV. Dienstleistung „Fahrzeug-Abfrage”

  1. Die Dienstleistung „Fahrzeug-Abfrage” wird kostenpflichtig angeboten.
  2. Die Dienstleistung in der kommerziellen Version erlaubt die Sammlung von folgenden Angaben zum Fahrzeug:
    1. Anzeige aller für die GmbH zugänglichen Angaben und Informationen, die mit der VIN-Nummer eingespeichert sind,
    2. Anzeigen der Informationen zum abgefragten Fahrzeug aus Verzeichnissen der gestohlenen Fahrzeuge einiger europäischen Länder,
    3. Anzeige der Einträge zu Produktionsfehlern, die vom Hersteller festgestellt wurden und im Rahmen der Rückrufaktionen für die betroffenen Fahrzeuge zur kostenlosen Nachbesserung angemeldet wurden,
    4. Anzeige der Angaben zum Hersteller,
    5. Anzeige von Bildern, die für das abgefragte Fahrzeug vorhanden sind, wenn sie in Beständen der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. oder in Internet-Beständen vorhanden sind,
    6. Erstellung der Betriebsgeschichte mit folgenden Angaben: Daten der technischen Inspektionen, Art der technischen Inspektionen, Tachostand zum bestimmten Zeitpunkt, vorausgesetzt, dass diese Angaben in Beständen der GmbH VIN-Info Sp. z o.o. oder in Internet-Beständen verfügbar sind.
    7. Erstellung des endgültigen Berichtes als PDF-Datei.

V. Technische Bedingungen für die Erbringung der Leistungen

Um die angebotenen Dienstleistung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie über einen Internet-Anschluss und einen geeigneten Browser (mindestens Explorer 6, Mozilla Firefox 1.5, Opera 9, Google Chrome, Safari 3) mit freigeschalteter Cookie-Option und JavaScript sowie Adobe Acrobat Reader in der Version 3.0 oder höher verfügen.

VI. Beanstandungen

  1. Der Nutzer hat Recht auf Beanstandungen der erbrachten Dienstleistungen.
  2. Die Beanstandungen können mit einem Formular, das sich unter dem Reiter „Kontakt” befindet, oder per Post schriftlich direkt an die Anschrift der Fa. VIN-Info Sp. z o.o. verschickt werden. Eine prüffähige Beanstandung muss enthalten:
    1. Angaben zum Nutzer (Vorname, Name, E-Mail Adresse oder Wohnsitz)
    2. Beschreibung und Begründung der Beanstandung
    3. Datum, Zahlungsform und die Zahlungsnummer, Telefonnummer und die Code-Nummer im Fall der Zahlung per SMS Premium.
  3. Die VIN-Info Sp. z o.o. wird versuchen jede Beanstandung innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung zu prüfen. Der Nutzer erhält eine Mitteilung von der VIN-Info Sp. z o.o. zum Ergebnis der Prüfung der Beanstandung, schriftlich oder per E-Mail, die in der Beanstandung angegeben wurde.
  4. Beanstandung, die nicht vollständig sind und die im Abs. 2 genannten Angaben nicht enthalten, werden nicht geprüft.

VII. Haftungsausschluss

  1. Die Internetseite und deren Inhalt stehen als Hilfsmittel für die Nutzer bereit. Die dargestellten Inhalte werden in solcher Form und Art zur Verfügung gestellt, dass der Benutzer sie empfangen kann. VIN-Info Sp. z o.o. garantiert ununterbrochenen und fehlerfreien Zugang zur Internetseite nicht. VIN-Info Sp. z o.o. behält sich das Recht auf die Änderung der Seiteninhalte und Aufgabe deren Veröffentlichung zu einem beliebigen Zeitpunkt vor.
  2. VIN-Info Sp. z o.o. haftet nicht für Fehler bei der Datenübertragung, insbesondere infolge der Störungen der Fernmeldenetze, Telekommunikationssysteme, Versorgungsnetze sowie in Folge der Verzögerungen, für die der externe Provider der Datenübertragung zuständig ist. VIN-Info Sp. z o.o. haftet nicht für fehlenden Zugang zu Inhalten der Seite aus Gründen, für die VIN-Info Sp. z o.o. nicht zuständig ist.
  3. Der Nutzer nimmt in Kenntnis, dass die mit dem Portal zur Verfügung gestellten Daten, insbesondere Daten, die von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, insbesondere Daten aus den Verzeichnissen gestohlener Fahrzeuge nur als Hilfsmittel und Hinweis für den Nutzer dienen können. Im Fall, wenn die angezeigten Angaben andeuten, dass das Fahrzeug illegalen Ursprung haben kann, oder wenn Zweifel anderer Natur eintreten, soll man die zuständigen Behörden in Kenntnis setzen oder dies bei VIN-Info Sp. z o.o. anzeigen, um diese Angaben zu verifizieren,
  4. VIN-Info Sp. z o.o. haftet nicht für Schäden infolge der Benutzung der Internet-Auftritte www.vin-info.pl, www.autobaza.pl sowie auch im Fall, wenn der Nutzer sie nicht benutzen kann, oder infolge des unsachgemäßen Betriebs, Fehler, Fehlstellen, Störungen, Beschädigungen, Verzögerungen im Betrieb oder bei Datenübertragung, Viren, Pannen der Linien oder IT-Systeme. VIN-Info Sp. z o.o. verifiziert die von Außen kommenden Daten nicht und haftet nicht für deren Inhalt.
  5. Die Seiten der Fa. VIN-Info Sp. z o.o. dürfen Links zu anderen Internet-Seiten enthalten, die unter Verwaltung oder im Besitz anderer Firmen/ Personen geführt werden, insbesondere der Firmen/ Personen, die Zahlungen online anbieten. Bei Verbindung mit Internet-Auftritten anderer Drittfirmen nimmt der Nutzer in Kenntnis, dass er sich dazu verpflichtet, die AGBs dieser Seiten zu lesen und einzuhalten. VIN-Info Sp. z o.o. hat keinen Einfluss auf Inhalte, die auf fremden dritten Internetseiten und Portalen veröffentlicht werden und haftet in keiner Weise für dort publizierte Inhalte. Darüber hinaus, wenn die Fa. VIN-Info Sp. z o.o. bestimmte Links zu anderen Seiten enthält, bedeutet das nicht gleichzeitig und automatisch, dass die sich unter diesen Links befindenden oder hingewiesenen Inhalte akzeptiert und unterstützt werden.

VIII. Urheberrechte

  1. VIN-Info Sp. z o.o. genehmigt das Lesen und das Betrachten der Internet-Seiten, die Eigentum der Fa. VIN-Info Sp. z o.o. sind, mit einem Rechner des Nutzers oder das Ausdrucken von Kopien dieser Seiten, die zum persönlichen Gebrauch dienen. Die Kopien dürfen nicht zum Weiterverkauf verwendet werden, ohne eine gültige vorliegende Zustimmung der Fa. VIN-Info Sp. z o.o..
  2. Vervielfältigen, Übertragen, Veröffentlichen oder Speichern der Inhalte teilweise oder komplett in einer beliebigen Form ist untersagt. Übersetzen, Anpassen, Umstrukturieren der Internet-Seite oder Einführen der Änderungen am Quellencode ist auch verboten.
  3. Die ausgewählten Unterlagen, die Bestandteile des Internet-Auftrittes sind, können weiteren Einschränkungen unterliegen, auf die in diesen Unterlagen verwiesen wird.

IX. Verbot der rechtswidrigen Inhalte

  1. Wenn der Nutzer Materialien publiziert, entweder per E-Mail oder direkt per Internetportale der Fa. VIN-Info Sp. z o.o., muss er garantieren, dass er die folgenden Hinweise beachtet:
    1. Der Benutzer nimmt in Kenntnis und akzeptiert, dass das Verschicken von bestimmten Inhalten an die VIN-Info Sp. z o.o. strikt verboten ist, vor allem mit rechtswidrigen, beleidigenden Inhalten, oder Inhalten, die irreführend sind oder Viren enthalten, oder die Störungen oder Beschädigungen der IT-Systeme hervorrufen können.
    2. Der Nutzer erklärt, dass er unverzüglich und angemessen alle Maßnahmen ergreifen wird, die dazu notwendig sind, die Viren und alle anderen unerwünschten Elemente aus seinen Materialien zu beseitigen.
    3. Der Nutzer erklärt hiermit, dass er Eigentümer dieser Materialien ist und über uneingeschränkte Rechten für die Übermittlung dieser Materialien an VIN-Info Sp. z o.o. zwecks deren kostenlosen Veröffentlichung und Aufnahme in das Angebot der Fa. VIN-Info Sp. z o.o. ohne weitere Kosten und Haftung verfügt.

X. Verarbeitung von Personendaten

  1. VIN-Info Sp. z o.o. darf ohne Zustimmung des Nutzers seine Personendaten verarbeiten, die zur Erstellung, Gestaltung, Änderung oder Auflösung eines Vertrags erforderlich sind, das sind insbesondere:
    1. Name und Vorname des Nutzers
    2. PESEL (ID-Nummer)
    3. Wohnadresse - Wohnsitz
    4. Postanschrift
    5. Angaben zur Verifizierung der elektronischen Signatur des Nutzers
    6. elektronische Adressen des Nutzers
  2. VIN-Info Sp. z o.o. darf ohne Zustimmung des Nutzers auch abweichende als oben genannte Angaben verarbeiten, wenn das aufgrund einer Eigenschaft der Dienstleistung oder der Zahlungsform unvermeidbar ist. Diese Angaben werden als Pflichtangaben für die Dienstleistung gekennzeichnet.
  3. VIN-Info Sp. z o.o. darf auch Betriebsdaten des Benutzers verarbeiten, also Angaben, die die Nutzungsweise und Inanspruchnahme der Dienstleistung vom Nutzer beschreiben, wie zum Beispiel:
    1. Identifizierungsmerkmale des Nutzers, die auf Basis der oben genannten Daten dem Nutzer verliehen werden,
    2. Identifizierungen der Fernmeldenetze oder Teleinformatiksysteme, die technisch vom Benutzer in Anspruch genommen werden,
    3. Angaben zur Aufnahme, zum Abschluss und Umfang der Inanspruchnahme der Dienstleistungen,
    4. Informationen über die Nutzung der Dienstleistungen vom Nutzer.
  4. Nach dem Beendigung der Nutzung vom Nutzer darf VIN-Info Sp. z o.o. die Personendaten, die im Abs. XI.1 der AGBs genannt sind, nicht mehr verarbeiten, mit Ausnahme von Daten, die folgende Kriterien erfüllen:
    1. die zur Abrechnung der Dienstleistung oder zur Beanspruchung der Rückerstattung von Zahlungen für die Dienstleistungen erforderlich sind,
    2. die zu Werbezwecken, Marktforschung und Präferenz- und Verhaltensforschung der Verbraucher erforderlich sind, wenn die Ergebnisse für weitere Verbesserung der Qualität der Bedienung von VIN-Info Sp. z o.o., dienen und nur unter Zustimmung des Nutzers
    3. die zur Klärung der Umstände bei der unerlaubten Verwendung der Dienstleistungen erforderlich sind,
    4. die zur Verarbeitung und Nutzung mit einem anderen Gesetz oder Vertrag zugelassen sind.

XI. Potentielle Gefahren in Hinsicht auf die elektronische Erbringung von online-Dienstleistungen

Trojaner: Trojaner sind speziell entwickelte Programme, die sich in anderen Programmen verstecken können und vorhaben Zugang zu anderen Rechnern zu gewinnen und ihn zu übernehmen. Ein Trojaner kann gut als ein Bildschirmschoner, ein Spiel oder als eine andere abweichende nützliche Software funktionieren. Der unbewusste Nutzer startet die Applikation selbst, die er meistens von einem anderen Nutzer per elektronische Post erhalten hat.

Viren: Viren sind Programme, die als Ziel Vervielfältigung und Ausbreitung haben. Im Fall, wenn ein Rechner mit Viren infiziert wurde, dann kann das Virus sich an die anderen Personen verschicken lassen, deren E-Mail Adressen im Adressbuch oder in der Geschichte aufgeführt sind. Das Virus kann oft einen gefälschten Absender der Nachricht angeben um versteckt zu bleiben, meistens auch eine Adresse, die er im Adressbuch seines Opfers gefunden hat. Der Empfänger kann zuerst einen gefährdeten Rechner schwer erkennen. Wenn wir nicht 100-prozentig sicher sind, ob die Personalien des Absenders tatsächlich stimmen, sollen wir solche Nachrichten nicht beantworten, da dadurch das Netz durch die Viren noch stärker belastet wird. Die Viren vermehren sich nicht nur, aber weisen oft destruktives Verhalten auf. Sie beseitigen Dateien oder beschädigten das Betriebssystem des infizierten Rechners. Die Viren können auch andere Applikationen infizieren, indem sie ihren Code "anschließen".

Spam: Spam sind ungewollte E-Mails, die gleichzeitig an zahlreiche Empfänger verschickt werden. Das sind meistens Zufallspersonen, die den Absender nicht kennen und kein Interesse an Nachrichten dieser Art haben. In der Nachricht findet man besonders günstige Angebote, Internet-Angebote, Angebote für "online Verdienst", wobei tatsächlich der Inhalt der Nachricht gar keine Rolle spielt. Als Spam werden auch alle s.g. Glücksketten sowie falsche Warnungen vor z.B. Viren eingestuft. Die Adressen von Empfängern werden von Spammern hauptsächlich auf www-Seiten und Foren beschafft.

XII. Schlussbestimmungen

  1. Diese AGBs gelten ab dem 23.09.2011
  2. VIN-Info Sp. z o.o. behält sich das Recht auf die einseitige Änderung dieser AGBs vor. Die Änderungen treten in Kraft direkt nach deren Veröffentlichung auf der Seite www.vin-info.pl oder www.autobaza.pl
  3. Es gilt polnische Gesetzgebung.
Bericht Beispiele